Startseite

Pressemitteilungen

Privatschulen – Die gefragte Alternative

21.04.2015

Nr. 07/15Berlin, 22. April 2015 – Privatschulen finden in Deutschland großen Zuspruch. Zu diesem Ergebnis kam eine aktuelle forsa-Umfrage, die im Auftrag des Verbandes Deutscher Privatschulverbände e.V. (VDP) durchgeführt wurde. Mehr als ein Viertel der befragten Eltern würden ihr Kind lieber auf eine Schule in freier Trägerschaft schicken. Ein weiteres Drittel ist mit dem örtlichen Angebot unzufrieden und wünscht sich...

Die Zukunftschancen älterer Arbeitnehmer müssen stärker wahrgenommen werden

13.04.2015

Nr. 06/15 Berlin, 13. April 2015 – Der Verband Deutscher Privatschulverbände e.V. (VDP) fordert die Potentiale älterer Arbeitnehmer stärker zu nutzen. Durch ihre Erfahrungswerte und ihren Wissensvorsprung sind sie für den Arbeitsmarkt der Zukunft unverzichtbar. Politik und Wirtschaft müssen deshalb die Chancen der Generation 50plus erkennen und eine Bildungsstrategie entwickeln, die vielfältigere Berufsbiografien ermöglicht. Auch im hohen Alter müssen Arbeitnehmer...

VDP begrüßt Stärkung der digitalen Medienkompetenz

25.03.2015

Nr. 05/15Berlin, 25. März 2015 – Der Verband Deutscher Privatschulverbände e.V. (VDP) begrüßt den Antrag der großen Koalition zur Verbesserung der digitalen Bildung an deutschen Schulen. Die im Koalitionsvertrag angekündigten Maßnahmen müssen nun schnellstmöglich umgesetzt werden. Nur so können Schülerinnen und Schüler auf die digitalen Anforderungen der Zukunft vorbereitet werden und deutsche Bildungseinrichtungen international vergleichbar bleiben. Eine flächendeckende Unterstützung –...

«
»
Terminankündigung:
Parlamentarischer Abend
zum Thema:
Die Zukunft der
digitalen Bildung

am 17. Juni 2015 um 19:00 Uhr
in der Vertretung des
Landes Sachsen-Anhalt

>>weitere Informationen

Bild1
Inhalte zur Pressekonferenz:
Privatschulen - Die gefragte Alternative
Ergebnisse einer repräsentativen Elternumfrage
zum Privatschulwesen in Deutschland

>>Pressematerial